Produkte

 

 

Gefahrenmeldezentrale KARIZMA

Gefahrenmeldezentrale KARIZMA - Müller Sicherheitstechnik - Schupfart

  • Sicherheitssystem mit integrierter iD-Digitaltechnik (Intelligent Device). Ideal für die komfortable Absicherung von Wohnhäusern und gewerblichen Objekten mit einer zweiadrigen Bus-Leitung (digitale Datenübertragung mittels Adressmodulen).
  • Programmierbares Überwachungssystem für Einbruch-, Überfall-, Notruf-, Brand- und Sabotagemeldungen. Digitale Datenerfassung mittels Mikroprozessor zur Einzelidentifizierung und Sicherung gegen unbefugten Eingriff von bis zu 30 Adressmodulen. Jedem Adressmodul können 9 verschiedene Funktionen und 6 Attribute zugeordnet werden.
  • Anschlussmöglichkeit von bis zu 4 Bedienfeldern mit Tastenbeleuchtung und deutscher Klartextanzeige - 16 verschiedene Nummerncodes mit einer Auswahl von 4 Berechtigungsebenen können einprogrammiert werden - Es können bis zu drei Scharfschaltbereiche frei konfiguriert werden (z.B. Bereich "A": gesamte Anlage / Bereich "B": Wohnung Bereich "C": Büro).
  • Lautsprecherausgang für die interne Alarmierung und separate Alarmausgänge für Aussensirene und Blitzleuchte. Vier frei konfigurierbare Halbleiterausgänge und Möglichkeit zur Übermittlung von bis zu 7 Alarmkriterien mit dem aufsteckbaren Telefonwählgerät.
  • Druckeranschluss zur Protokollierung aller Ereignisse mit Zeit und Datum - Integrierter Datenspeicher für die letzten 200 Ereignisse. Der nichtflüchtige NVM-Programmspeicher behält die konfigurierten Funktionen auch im spannungslosen Zustand - Netzteil für eine Akkukapazität von bis zu 7Ah.

Tritech  - Bewegungsmelder DS820 & DS835 Bewegungsmelder - Müller Sicherheitstechnik - Schupfart

  • Volumerischer Bewegungsmelder mit optimaler Ansprechempfindlichkeit welcher die Anwesenheit von Haustieren ohne Alarm auszulösen erlaubt (ein Hund von 35 kg oder 5 Katzen).
  • Höchste Fehlauslösesicherheit dank fortschrittlicher Technik mit einer Synthese von bewährter Passivinfrarot- und Mikrowellentechnologie sowie "intelligenter" Signalauswertung mittels ASIC-Mikroprozessor.
  • Grosser Detektionsbereich von 7x7 Meter (DS820) und 11lx11 Meter (DS835) - der Erfassungsbereich ist vertikal und horizontal justierbar - die Reichweite ist einstellbar.
  • Qualitativ hochstehende Bauteile - Passivinfrarot mit Dual-Element und Mikrowelle mit Planantenne.
  • Automatische Funktionsprüfung des Melders mit optischer Störungsanzeige - abschaltbare Gehtestanzeige.
  • Gefälliges Apparatedesign und montagefreundlicher Aufbau.
  • Geringer Stromverbrauch von nur 16 m-A. Hohe HF-Störungsimmunität, 50V/m bis 1 GHz.
  • BAKOM- zugelassen - U.L./F.C.C-geprüft (Underwriter Laboratories, USA) - patentiert.

Funksystem Powercode Funksystem Powercode - Müller Sicherheitstechnik - Schupfart

  • Ideal zur Erweiterung von verdrahteten Alarmsystemen wie zum Beispiel zum Scharf/Unscharfschalten von Alarmanlagen, weitermelden von Überfallalarm, Not-, Hilfe- und Arztruf, Einschaltung der Aussenbeleuchtung, Fernsteuerung von Garage- und Rolltoren, Raumüberwachung mit Bewegungsmelder.
  • PowerCode-Komponenten verfügen über ein technisch innovatives UHF-Funkübertragungssystem, so dass Fehlübertragungen und eventuell damit verbundene Fehlauslösungen nunmehr unmöglich sind. Jedes Gerät ist ein Unikat - Werkseitige 24-bit-Wechselcodierung zur Geräteidentifizierung mit 16 Millionen Kombinationsmöglichkeiten.
  • Alle Funkhandsender verfügen über die automatische Wechselcodierung "CodeSecure . Der Handgelenksender MCT-21 1 und der Handsender MCT-23 1 WP sind wasserdicht und eignen sich für den Einsatz in Nassbereich wie Schwimmbad oder Bad.
  • Der Funkbewegungsmelder MCPIR-3000 dient der volumetrischen Raumüberwachung und verfügt über Impulszähler, Testschaltung, Funksignalisierung von Batterieunterspannung, Sabotage und Senderanwesenheit.
  • Der kompakte Funkmagnetkontakt MCT-302 dient der Überwachung von Fenstern und Türen und kann den effektiven Zustand "offen" oder "geschlossen" signalisieren. Die Systemdaten wie Batterieunterspannung, Senderanwesenheit und Sabotage werden im Zyklus von 60 Minuten an Empfänger übertragen. Integrierte Widerstandsüberwachung für den Anschluss von verdrahteten Kontaktmeldern.
  • Der 8-Kanal Funkempfänger MCR-308 dient der Signalisierung von vier Alarm- und vier Statusmeldungen (Batterieunterspannung, Sabotage, Senderanwesenheit und Funküberlagerung von einem fremden System) und ist erweiterbar auf 32 Kanäle.

Aussensirene SIR85 und SIR87 Aussensirene - Müller Sicherheitstechnik - Schupfart

  • Hochleistungssirene mit lautstarker an- und abschwellender Tonart (1400 -, 2500 Hz). Elektronischer Schallgeber mit Druckkammerlautsprecher.
  • Optische Alarmierung mit einer leistungsstarken Xenon-Blitzleuchte (6 Ws) und grosser Lichtstreuung dank speziell verrippter Acryl-Kalotte (S1R87). Bei Alarm stellt die Sirene nach der vorgegebenen Zeit ab, die Blitzleuchte bleibt jedoch in Funktion (wegweisend für die Polizei), bis die Anlage unscharfgeschaltet wird.
  • Selbstschutzmöglichkeit (Alarmierung auch wenn sämtliche Kabel durchgeschnitten werden) durch integrierte, wiederaufladbare Batterie (Akku 12V/2,l Ah).
  • Integrierter Zeitbegrenzer für die Sirenenabschaltung und Unterspannungsschutz für die Batterie (bei Betrieb mit Selbstschutz) .
  • Sabotagesicherung mit Deckel- und Wandkontakt. Ausschäumungsschutz durch inneres Schutzblech.
  • Mechanisch sehr stabiles, vierteiliges Stahlblechgehäuse mit gefälligem Design. Tropfwassersicherer Aufbau mit Regenschutzdach.
  • Korrosionsschutz vom Gehäuse mittels verzinktem Blech und elektrostatischer Pulverbeschichtung mit Polyester (Farbe: hell elfenbein / RAL 10 1 5).
  • Akustische Alarmgabe mit zwei wählbaren Tonarten. Erhältlich mit zwei verschiedenen Lautsprechern für einen Schallpegel von 118 dBA resp. 124 dBA und geringem Energiebedarf im Verhältnis zur Lautstärke.
  • Vielseitige Auslösemöglichkeiten der Alarmgeber. Durch Aktivierung oder Unterbrechung einer positiven oder negativen Steuerspannung (Schliess- oder Öffnungskontakt) oder mit direkter Stromzufuhr zur Sirene und Blitzleuchte.